Dienstag, 21.05.2019

TI Volley - Rang 4 bei den ÖMS!

Turnerschaft Innsbruck
Volleyball

"Hoch die Tassen"!

Nach dem Gruppensieg, der am ersten Spieltag eingefahren werden konnte, durften sich die Mädels vom Trainerteam Marco Niedermair, Hannah Salzgeber, Christof Nemec und Rogelio Hernandez mit den Gedanken spielen, bis ins Finale bei der „Heim-ÖMS“ vorstoßen zu können
Doch die späteren Vizemeister aus Dornbirn waren von dieser Idee nicht so begeistert und durchkreuzten die Pläne der TI-TANTUM-volley Mädels im Halbfinale.
Im unmittelbar darauf folgenden Spiel um Platz 3 gegen Hartberg, die am Vortag im letzten Gruppenspiel ganz klar mit 2:0 besiegt werden konnten, gelang es nicht, die für einen Sieg notwendige Spannung aufzubauen. Auch dieses Spiel ging mit 0:2 verloren. Damit blieb man zwar ohne Medaille, aber letzten Endes sah man sich unter den Top 4 der österr. Nachwuchsteams der Jahrgänge 2002 und jünger. Letztlich ein großer Erfolg für unser junges Team, das mit Ausnahme von zwei Spielerinnen der starting - six auch kommende Saison den Kampf um eine Medaille wird aufnehmen können.
Österr. Meister wurden die Wildcats aus Klagenfurt des Trainerduos Maja Präprost und dem Ex-Ti-Volley Spieler Helmut Voggenberger, die im Finale nur im 3. Satz kurz wankten, das Spiel aber klar mit 3:1 für sich entscheiden konnten.
Großartig waren die beiden Topscorerinnen der TI-TANTUM-Volley! Verena JANKA setzte sich mit 83 (!) Punkten in 6 Spielen an die Spitze der Topscorerinnen des gesamten Turniers. Elisa CARIA belegte mit 67 Punkten den hervorragenden 3. Rang!
Super G`schicht, Mädels!

Was bleibt, sind die tollen Erinnerungen an eine gelungene Heim-ÖMS mit einer tollen Eröffnungs-Einlage der air-parc Jungs und vielen tollen Spielen, die häufig erst im 3. Satz entschieden werden konnten.
Und einer Tasse mit dem Teamfoto und dem Vereinslogo für jede Teilnehmerin dieser ÖMS!

Die Ergebnisse unseres Teams:
Vorrrunde:
- Henndorf / Seekirchen 2:0 (25:21, 25:15)
- VB NÖ Sokol 2:0 (25:15, 25:20)
- Hotvolleys 2:1 (25:22, 20:15, 15:11)
- TSV Hartberg 2:0 (25:14, 25:23)

Halbfinale
- Dornbirn 0:2 (23:25, 16:25)
2. HF: Wildcats - Hartberg 2:0 (25:16, 25:18)

Spiel um Platz 3
- Hartberg 0:2 (23:25, 18:25)

Finale
Dornbirn - Wildcats 1:3 (22:25, 18:25, 25:23, 12:25)

Logo Sponsor Innsbrucker Kommunalbetriebe Logo Sponsor Girardi Schwärzler Logo Sponsor Sportstadt Innsbruck Logo Sponsor Tiroler Sparkasse Logo Sponsor Sport Spezial Logo Sponsor SPORTUNION Tirol